Philosophie

Der Mensch ist ein Wesen aus Körper, Geist und Seele von Geburt an.

Diesem in völliger Akzeptanz zu begegnen, ist mein Anliegen in Therapie und Beratung.

Dabei nehme ich die Haltung des Osteopathen mit seinem ganzheitlichen medizinischen Gesundheitsverständnis ein und erweitere sie durch die Erkenntnisse der humanistischen Psychologie die davon ausgeht und darauf vertraut, dass der Mensch individuell über all diejenigen Ressourcen verfügt, die er benötigt um seine Potenziale zu entfalten.

Diese Einstellung hat zur Auswahl meiner Ausbildungen und Therapieangebote geführt.